Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimme Ich der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu diesen Seiten zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Region Ostfalen...
7/66

Eine Internetadresse für die Region



Schön das Du mal wieder hier bist..


Das Bild des Tages...

Heute ist Sonntag der 22.09.2019

Das Bild der Woche...



 Helmstedt im Bild...


 Stand am 6.12. 2018 in der Braunschweiger Zeitung...

Ich denke der richtige Weg um die Altstädte (auch Helmstedt) attraktiver zum wohnen und einkaufen zu machen. Wenn das mit dem Klimawandel und den Abgasen der Autos so weiter geht kommt das sowieso. Warum also nicht jetzt schon die Weichen dafür stellen. Mit Veränderungen gehen auch Arbeitsplätze verloren aber es entstehen auch neue Arbeitsplätze das wir oft vergessen. Warum fehlen soviel Fachkräfte?  Veränderungen kann man nur gemeinsam gestalten. Eine mögliche Fusion Wolfsburg mit dem Landkreis Helmstedt ist ein gutes Beispiel in dem die Politiker der Region hier auch mal über den Tellerand hinausschauen sollten und nicht nur Ihre eigenen Interessen dabei sehen... 


 Helmstedt - Vom Heinrichsplatz zur Kornstraße...
Mit Region ist gemeint nicht nur die Region Helmstedt sondern auch die Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie die Landkreise Gifhorn, Goslar,  Peine und Wolfenbüttel sondern die Region Ostfalen von der Elbe bis zur Leine. Heute auch geteilt durch das Grüne Band.


www.30-jahre-gruenes-band.de


 Ein zufälliges Bild aus der Region..   © 2019 wdh

Hiermit kannst Du eine Stadt oder Gemeinde der Region auswählen. Sei aber nicht entäuscht, wenn dein Ort hier noch nicht erscheint. Es gibt zu viele schöne Orte in der Region. Wir arbeiten daran...

Vielleicht interessiert dich dieser Beitrag ja auch?

Per Zufall ausgewählt...

Führung auf dem Stadtfriedhof Niedersachsenring

jeweils am 1. Mittwoch des Monats

Pressemitteilung
Foto: Stadt Burgdorf
Seit mittlerweile drei Jahren finden im Sommerhalbjahr von Mai bis Oktober jeweils am 1. Mittwoch des Monats Führungen auf Burgdorfs größtem Friedhof statt. Treffpunkt ist um 16 Uhr an der Friedhofskapelle Niedersachsenring.

Die Bestattungskultur hat sich in den letzten Jahren sehr stark verändert und weiterentwickelt. Ein persönlicher Ort zum Trauern und Erinnern ist zwar nach wie vor wichtig zur Trauerbewältigung,aber für viele Angehörige ist eine langjährige Grabpflege nicht möglich. In den vergangenen Jahren wurden daher auf dem Stadtfriedhof Niedersachsenring verschiedene pflegefreie Urnengrabanlagen geschaffen, welche diese Anforderungen wohnortnah erfüllen.

Das Angebot an Themengrabstätten legt besonderen Wert auf die individuellen Vorstellungen des Einzelnen. Ob im Schatten eines einzelnen Baumes (BaumOase), unter den Baumwipfeln eines kleinen Kiefernwäldchens (RuheHain) oder inmitten blühender Pflanzen (ZeitenInsel) - es gibt viele Möglichkeiten auf dem Stadtfriedhof die letzte Ruhe zu finden.

Entdecken Sie im Rahmen einer ca. 1 1/2-stündigen Führung unsere verschiedenen Themengrabfelder. Während der Führung stehen Ihnen unsere Mitarbeiter auch für Fragen zu allen anderen Grabarten gern zur Verfügung.

Ideenreich ohne Kohle
Stadtentwicklungsplan für Helmstedt 

Die aktuellen Informationen zum Stadtentwicklungsplan findest Du hier...

www.ideenreichohnekohle.de



 Ansicht vom Rathaus aus gesehen   © 2019 wdh


Vistenkarte der Region

Ferienwohnung dirket am Elm

in der Elm-Lappwald -Region


Das könnte Deine Visitenkarte in Schöningen sein...



Hotel, Ferienwohnung, Gastezimmer in Schöningen.

Auch gut für den Tourismus hier dabei zu sein.



Online HE: 5  Heute: 7  Gestern: 66  Woche: 556  Monat: 2494  Jahr: 24862