Region Ostfalen...

Mit der Bahn in der näheren Umgebung unterwegs

und über die Landesgrenzen hinaus
Mit dem Hopper-Ticket nach Magdeburg und zurück...

Warum gibt es in Niedersachsen bei der DB eigendlich kein Hopper-Ticket wie in Sachsen-Anhalt, mit dem man bis zu 50km, kostengünstig den "Öffentlichen Nahverkehr" nutzen kann ?

Ist doch eine tolle Sache.

Wenn man von Helmstedt mit dem Auto zum Bahnhof  Marienborn fährt (ca. 14km)  und sich hier für eine Person, hin und zurück, ein Hopper-Ticket am Automaten zieht und sich dann in den Zug nach Magdeburg setzt, kommt man bequem und gut im Stadtkern von Magdeburg an. Für nur 7,90€.  Es macht sogar Spass mal mit der Bahn zu fahren  und einen Parkplatz muß man sich in Magedeburg auch nicht suchen. Parkplätze am Bahnhof Marienborn gibt es derzeit hier noch genug.

von Helmstedt bis Magdeburg.
Für Erwachsene kostet es von Helmstedt nach Magdeburg 15,60 €,  hin und zurück. Das Hopper-Ticket gilt nur ab Marienborn. Von Helmstedt nach Braunschweig, obwohl näher, ist es auch nicht billiger. Irgendwie passt das nicht.

Zwei Dinge gibt es allerdings, die es zu bemängeln gibt.

 

Erstens: Es gibt keinen Fahrkartenautomaten am Einstieg sondern der steht gut 300m vom Parkplatz und noch weiter vom Einstig weg an der Bahnschranke und Zweites: Wenn man von Magdeburg mit dem Zug zurück kommt, muß man faßt einen Kilometer laufen bis man wieder an seinem Auto ist. Es gibt keinen gefahrlosen Übergang zur anderen Seite, also zum Parkplatz. Eine Brücke oder einen Tunnel zur gegenüberliegenden Bahnsteigseite und den Parkplätzen gibt es nicht und über die Schienen zu stolpern um schneller zu seinem Auto zu kommen, davon kann ich nur abraten wenn man nicht lebensmüde ist.

 

Schade, aber vielleicht kommt die Bahn ja mal selbst auf die Idee, Marienborn als Park & Ride - Station auszubauen oder auch als Bike & Ride - Station  für Radfahrer und Wander die gern mal die Bahn von Magdebug  benutzen würden um im Lappwald zu Fuß oder auch weiter bis Helmstedt mal mit dem Rad unterwegs zu sein. Ein Fahrradverleih hier wäre auch denkbar. Zumindes sollten auch Unterstellplätze für Fahrräder vorhanden sein, auch damit Radfahren der naheliegenden Orten hier sicher ihr Fahrrad abstellen können. Marienborn

 

  Zum vergrößern die Bilder anklicken

DB Info zum Hopper-Ticket....

Ich finde es trotz der behebbaren Mängel toll und der nächste Ausflug mit dem Hopper-Ticket von Marienborn nach Magdeburg ist schon geplant. Überings, eigene Kinder und Enkelkinder unter 15 Jahren fahren kostenfrei mit. Kann man bestimmt auch mal einen schönen Ausflug mit den Kindern oder Eckelkindern machen.

Zum Jahrtausendturm in den Elbauen.


 
Diese Seite wurde 1248 mal aufgerufen.
Online HE: 3  Heute: 26  Gestern: 49  Woche: 284  Monat: 865  Jahr: 26089