Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimme Ich der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu diesen Seiten zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemeinde Lehre
137/110

Wendhausen

Ein Ortsteile der Gemeinde Lehre im Landkreis Helmstedt

Wendhausen ist neben Essenrode der nordwestlichste Ort im Landkreis Helmstedt und ist ein Ortsteile der Gemeinde Lehre. Wendhause liegt gleich an der Autobahnabfahrt Braunschweig Ost der A2 an der L295 von Braunschweig Richtung Wolfsburg.
 

Geprägt wird der Ort auch durch eine 17m hohe Holländermühle mit 5 Flügeln. Die Mühle wurde 1837 als Ersatz für eine Wassermühle an der Schunter errichtet und ist heute im Besitz der Gemeinde. Auch eine Station der Niedersächsischen Mühlenstraße.

Eine weiteres herausgrangendes Gebäude im Ortskern von Wendhausen ist das alte Wasserschloss. Das Schloss Wendhausen wurde im Jahre 1688 auf den Grundmauern einer alten Wasserburg errichtet.

 

 


Die Seiten für Lehre werden gerade neu erstellt...

 
Die Kirche von Wendhausen
 
Die Ortsteile von Lehre...
Groß Brunsrode
Klein Brunsrode
 
 
 

Diese Seite wurde 5996 mal aufgerufen.

Online HE: 10  Heute: 137  Gestern: 110  Woche: 380  Monat: 3424  Jahr: 23245